Weihnachtsessen überall anders Gänsebraten in Deutschland beliebt

Beitrag aus der Rubrik News

Was gibt es wo zu Weihnachten? In Deutschland ist der Gänsebraten sehr beliebt, inzwischen kommt aber oft auch der Fonduetopf zum Einsatz, wenn es festlich wird. Was kommt aber in anderen Ländern auf den Tisch?

In Deutschland wird zu Weihnachten gerne eine Weihnachtsgans als Weihnachtsfestessen zubereitet. Als Weihnachtsessen wurde die Gans nach 1600 in Deutschland beliebt, der Brauch kam aus England. Dort erhielt 1588 Königin Elisabeth I. an Heilig Abend die Nachricht, dass ihre Seestreitmacht die spanische Armada besiegt hatte. An diesem Abend gab es just eine Gans. Elisabeth I. erklärte daraufhin die Gans zum Weihnachtsessen. Bis dahin gab es zu Weihnachten die Mettensau, ein Schweinebraten. Da damals der 24. Dezember als Heiliger Abend ein strenger Fastentag war, gab es die Weihnachtsgans aber erst am 1. Weihnachtstag.

In Großbritannien ist Truthahn und Plumpudding ein beliebtes Weihnachtsessen. Auch in den USA darf zu Weihnachten der Truthahn nicht fehlen. In Frankreich dürfen bei einem Weihnachtsessen weder Gänsestopfleber noch Buttercremetorte fehlen. In Italien kommt Weihnachten traditionell Huhn mit Reis auf den Tisch. Weihnachten ist in Spanien ein Familienfest. Das Essen, dass dabei auf den Tisch kommt ist vielfältig und reicht von Krustentieren, Fisch und Lammbraten. Nicht fehlen darf das Schmalzgebäck und der Turron, eine klebrige Süßigkeit aus Mandeln, Honig, Zucker und Eiklar. Auf die Geschenke warten die Kinder in Spanien und Italien zu Weihnachten vergeblich. Schließlich brachten die Heiligen Drei Könige dem Jesuskind Geschenke. Der Weihnachtsmann ist hier unbekannt.

Gefüllte Gans ganz zart

Gänsekeulen mit Zwiebel-Johannisbeersoße

Gänsebraten mit früchtiger Füllung

Und wer doch lieber Fondue möchte:

Fleischfondue Anleitung



News Weihnachtsessen überall anders Gänsebraten in Deutschland beliebt vom 13.12.2006

Google + | Twitter | Facebook | Pinterest

Über mich

Fragen oder Kommentar zur News

Fragen, Anregungen, Hinweise zu diesem Rezept?





Neue Rezepte mit Bild

Surf-&-Turf-Spieße

Surf and Turf, die Verbindung von Landtier und Meerestier, diesmal in Form von Rinderfilet und Garnelen und das aufgespießt und vom Grill. Surf-&-Turf-Spieße

Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum

Lachsfilet vom Grill aufgepeppt mit Zitronenscheiben und leckerem Basilikumöl. Einfacher und leckerer Fisch vom Grill. Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum

Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Es müssen nicht immer nur Folienkartoffeln vom Grill sein. Ebenfalls lecker schmacken diese Süßkartoffeln mit dem passendem Dip. Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Gefüllte Tomaten Caprese

Salat Caprese ist eigentlich ein Salat aus Tomaten, Mozzarella und Basilikum. In diesem Fall kommt der Salat als gegrillte Tomate auf den Tisch. Gefüllte Tomaten Caprese

Eiskaffee Rezept

Gerade im Sommer ein erfrischender Klassiker ist Eiskaffee. Hier mehrere Rezept Variationen für das leckere, erfrischende Getränk mit Kaffee (oder Espresso). Eiskaffee Rezept

Tiramisu Rezept

Einfaches Rezept für ein leckeres Tiramisu. Der Dessert Klassiker aus Italien mit Löffelbiskuit, Mascarpone und Kaffee. Tiramisu Rezept




Kochrezepte Inhaltsverzeichnis:

[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z]

Herzogin.de bei Google+ |

Neues aus der Welt des Kochens

Grillen bei der Fußball-EM 2016, News 8.5.2016
Herzogin.de im neuen Design, News 5.12.2013
Adventsgedicht, News 2.12.2013
Adventszeit beginnt, News 29.11.2013
Hühnersuppe im Winter gut gegen Erkältung, News 29.11.2011