Wiener Schnitzel

Rezept gehört zu: Hauptgerichte |

Das Wiener Schnitzel stammt eigentlich aus Mailand. Dort hatte es Feldmarschall Radetzky Mitte des 19. Jahrhunderts als cotoletto milanese entdeckt und dann das Rezept an den Hofkoch des österreichischen Kaisers geschickt. Statt des Schweinekoteletts nahm der eine Scheibe aus dem Kalbsschlegel und damit war das Wiener Schnitzel geboren. Wiener Schnitzel wird traditionell aus Kalbfleisch hergestellt. Ansonsten ist es ein gewöhnliches paniertes Schnitzel.

 drucken Drucken mit Bild | Drucken ohne Bilder

Rezept

Zutaten

4 Kalbsschnitzel a 150 g aus der Oberschale oder Nuss
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
2 Eier
Semmelbrösel
Mehl
Butterschmalz
Zitrone
Rezept für vier Portionen Wiener Schnitzel.

Benötigt wird:


Zubereitungszeit:
Zubereitungsart:
Schwieriges Rezept? unbekannt
Saison:

Die Schnitzel abbrausen und trockentupfen.

Auf ca. 4 bis 5 Millimeter dünn klopfen. Dafür das Fleisch mit einer Frischhaltefolie bedecken. Schnitzel mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen. Schnitzel erst in Mehl wenden, dann durch verquirltes Ei ziehen und zum Schluss in Semmelbrösel wenden.

In einer Pfanne reichlich Butterschmalz erhitze. Wiener Schnitzel schwimmend ausbacken. Anschließend die Wiener Schnitzel auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Zwiebel achteln und jedes Wiener Schnitzel mit zwei Zitronenachteln zusammen servieren. Zu Wiener Schnitzel passen natürlich Pommes frites und ganz besonders gut ein leckerer grüner Salat oder ein Kartoffelsalat.

 

Fragen zum Rezept

Fragen, Anregungen, Hinweise zu diesem Rezept?





Neue Rezepte mit Bild

Surf-&-Turf-Spieße

Surf-&-Turf-Spieße

Surf and Turf, die Verbindung von Landtier und Meerestier, diesmal in Form von Rinderfilet und Garnelen und das aufgespießt und vom Grill. Surf-&-Turf-Spieße
Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum

Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum

Lachsfilet vom Grill aufgepeppt mit Zitronenscheiben und leckerem Basilikumöl. Einfacher und leckerer Fisch vom Grill. Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum
Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Es müssen nicht immer nur Folienkartoffeln vom Grill sein. Ebenfalls lecker schmacken diese Süßkartoffeln mit dem passendem Dip. Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Gefüllte Tomaten Caprese

Gefüllte Tomaten Caprese

Salat Caprese ist eigentlich ein Salat aus Tomaten, Mozzarella und Basilikum. In diesem Fall kommt der Salat als gegrillte Tomate auf den Tisch. Gefüllte Tomaten Caprese
Eiskaffee Rezept

Eiskaffee Rezept

Gerade im Sommer ein erfrischender Klassiker ist Eiskaffee. Hier mehrere Rezept Variationen für das leckere, erfrischende Getränk mit Kaffee (oder Espresso). Eiskaffee Rezept
Tiramisu Rezept

Tiramisu Rezept

Einfaches Rezept für ein leckeres Tiramisu. Der Dessert Klassiker aus Italien mit Löffelbiskuit, Mascarpone und Kaffee. Tiramisu Rezept




Kochrezepte Inhaltsverzeichnis:

[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z]

Herzogin.de bei Google+ |

Neues aus der Welt des Kochens

Grillen bei der Fußball-EM 2016, News 8.5.2016
Herzogin.de im neuen Design, News 5.12.2013
Adventsgedicht, News 2.12.2013
Adventszeit beginnt, News 29.11.2013
Hühnersuppe im Winter gut gegen Erkältung, News 29.11.2011