Spargel mit Schinken und Kartoffeln

Rezept gehört zu: Anfänger | Hauptgerichte | Spargel-Rezepte |

Der Klassiker zur Spargelzeit: Spargel mit Schinken und Kartoffeln und dazu ein feine zerlassene Butter.

 drucken Drucken mit Bild | Drucken ohne Bilder

Rezept

Zutaten

Pro Person ein Pfund Spargel.
Pro Person 50 Gramm Butter
Pro Person 150 g neue Kartoffeln
Pro Person 50 g dünn geschnittenen Schwarzwälder Schinken
Salz
grobes Meersalz
10 g Butter
Saft einer Zitrone
Prise Zucker
Ein Bund Schnittlauch
Zutaten für dieses leckere Spargelgericht mit Schinken und Butter sind pro Person angegeben.

Benötigt wird:


Zubereitungszeit:
Zubereitungsart:
Schwieriges Rezept? unbekannt
Saison:

Schwarzwälder Schinken aus dem Kühlschrank nehmen. Falls er vakuumverpackt ist, die Packung öffnen.

Kartoffeln gründlich unter fließenden Wasser abbürsten und in Salzwasser zum kochen bringen. Die Kartoffeln brauchen je nach dicke 20 bis 30 Minuten. Am Besten mit dem Messer testen, ob sie schon durch sind.

Spargel abbrausen, holzige Enden abschneiden und unter dem Kopf bis zum Stangenende schälen (Sparschäler verwenden). Jeweils fünf bis acht Stangen mit Küchengarn bündeln. In einem großen Topf ausreichend Wasser zum kochen bringen, Wasser salzen, 10 Gramm Butter dazu geben und den Saft einer Zitrone. Eine gute Prise Zucker dazu. Spargel ins kochende Wasser legen und je nach Dicke 15 bis 18 Minuten gar kochen. Ob der Spargel schon durch ist, kann man mit einem Messer testen. Spargel herausnehmen, abtropfen lassen und warm stellen. Teller warm stellen.

Schnittlauch abbrausen und in feine Röllchen schneiden.

Kartoffeln abgießen und im offenen Topf ausdampfen lassen.

In einem kleinen Topf die Butter zerlassen. Schnittlauchröllchen unterrühren.

Kartoffeln in eine Schale geben und mit groben Meersalz bestreuen.

Alles zusammen servieren. Vorgewärmte Teller decken.

 

Fragen zum Rezept

Fragen, Anregungen, Hinweise zu diesem Rezept?





Neue Rezepte mit Bild

Surf-&-Turf-Spieße

Surf-&-Turf-Spieße

Surf and Turf, die Verbindung von Landtier und Meerestier, diesmal in Form von Rinderfilet und Garnelen und das aufgespießt und vom Grill. Surf-&-Turf-Spieße
Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum

Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum

Lachsfilet vom Grill aufgepeppt mit Zitronenscheiben und leckerem Basilikumöl. Einfacher und leckerer Fisch vom Grill. Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum
Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Es müssen nicht immer nur Folienkartoffeln vom Grill sein. Ebenfalls lecker schmacken diese Süßkartoffeln mit dem passendem Dip. Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Gefüllte Tomaten Caprese

Gefüllte Tomaten Caprese

Salat Caprese ist eigentlich ein Salat aus Tomaten, Mozzarella und Basilikum. In diesem Fall kommt der Salat als gegrillte Tomate auf den Tisch. Gefüllte Tomaten Caprese
Eiskaffee Rezept

Eiskaffee Rezept

Gerade im Sommer ein erfrischender Klassiker ist Eiskaffee. Hier mehrere Rezept Variationen für das leckere, erfrischende Getränk mit Kaffee (oder Espresso). Eiskaffee Rezept
Tiramisu Rezept

Tiramisu Rezept

Einfaches Rezept für ein leckeres Tiramisu. Der Dessert Klassiker aus Italien mit Löffelbiskuit, Mascarpone und Kaffee. Tiramisu Rezept




Kochrezepte Inhaltsverzeichnis:

[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z]

Herzogin.de bei Google+ |

Neues aus der Welt des Kochens

Grillen bei der Fußball-EM 2016, News 8.5.2016
Herzogin.de im neuen Design, News 5.12.2013
Adventsgedicht, News 2.12.2013
Adventszeit beginnt, News 29.11.2013
Hühnersuppe im Winter gut gegen Erkältung, News 29.11.2011