Fleischfondue mit Fett / Anleitung / Warnhinweise / leckere Rezepte und Dips (Fondue bourguignonne)

Rezept gehört zu: Tipps | Fondue |

Komplette Anleitung für ein leckeres Fleischfondue mit Fett. Zubehör, Anleitung und Warnhinweise. Denn Fondue mit Fett ist nicht ohne - die Hauptgefahrenquelle ist aber das heiße Fett. Und was passt zu diesem leckeren Fondue? Dips, Beilagen und Salate.

 drucken Drucken mit Bild | Drucken ohne Bilder

Rezept Fleischfondue mit Fett

Zutaten Fleischfondue mit Fett

Benötigt wird:

Fondueset, Holzlöffel, ...
Zubereitungszeit:
Zubereitungsart: Kochen am Tisch
Schwieriges Rezept? einfach
Saison: Weihnachten, Silvester, Gästessen

Fleischfondue mit Fett - Anleitung

Zubehör für das Fleischfondue (Fondue bourguignonne)

Für ein Fett-Fondue braucht man starke Hitze und einen Topf aus gut leitendem Material aus feuerfestem Glas, Edelstahl oder Kupfer.

Der Topf sollte sich oben leicht verjüngen, so können Fett und Brühe nicht herausspritzen. Ein spezieller Spritzschutz, der auch als Gabelhalter dient, ist nützlich.

Pro Person werden ein bis zwei Fonduegabeln benötigen. Sie haben zwei Zinken zum Aufspießen der Zutaten und sind am Ende farblich gekennzeichnet, so dass jeder seine Leckerein wiederfindet. Sie werden ausschließlich zum Garen des Fleisches benutzt. Gegessen wird mit normalem Besteckt. Auch nützlich sind spezielle Fondueteller mit Einteilungen für Fleisch, Gemüse und Saucen. Wenn nur normale Essteller zur Verfügung stehen, kann man für Beilagen einen extra Teller zur Verfügung stellen. Das kann aber zu Platzproblemen führen. Außerdem werden noch Schälchen für die Saucen und sonstigen Zutaten benötigt. Rezepte für Fonduesaucen

Auswahl des Fetts für das Fleischfondue

Fondue lecker Kochen am Tisch
Das Fett muss bis 180 Grad erhitzt werden, damit sich beim Fleisch die Poren schnell schließen und so kein Saft nach außen aber auch kein Fett nach innen dringen kann. Es gibt spezielle Frittierfette, geruchs- und geschmacksneutrale Pflanzenöle (Sonnenblumen-, Erdnuss- oder Sojaöl, reines Kokosfett und Butterschmalz). Nicht geeignet sind Butter, Margarine und kaltgepresste Öle. Diese können bei zu großer Hitze in Brand geraten. In einem solchen Fall niemals mit Wasser löschen! Versuchen den Topf zuzudecken, um so den Sauerstoff zu entziehen und vom Herd nehmen.

Fondue Vorbereitung

Fondue Testen ob Fett heiß genug ist
Fonduetopf zu Hälfte mit Fett füllen und zugedeckt heiß werden lassen. Die Temperatur ist dann ideal, wenn an einem Holzlöffelstiel, den man hineinhält, Bläschen aufsteigen. Das Frittieröl kann mehrmals verwendet werden, dann nach dem Abkühlen durch einen Kaffeefilter filtern, dann kühl und dunkel lagern. So kann es zwei- bis dreimal verwendet werden.

Fondue mit Rechaud oder doch elektrisches Fondueset?

Tipps und Tricks rund um das Fleischfondue

Fleisch vorher trocken tupfen, ansonsten spritzt es.

Fleisch rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen. Wenn es eiskalt ist, kühlt das Fonduefett zu schnell aus.

Fleisch nicht vorher würzen, vor allem kein Salz. Zum einen spritzt es und zum anderen entzieht Salz dem Fleisch Flüssigkeit und es wird zäh.

Nie zuviel Gabeln auf einmal in das heiße Fett geben. Das Fett kühlt sonst ab und die Zutaten garen nicht mehr richtig.

Fondue und Kinder

Warnhinweis: Den Fonduetopf mit dem heißen Öl nie unbeobachtet oder in der Nähe von Kindern lassen. Das heiße Öl kann extrem schmerzhafte und gefährliche Brandwunden verursachen.

Wenn Kinder mitessen, die nur mit Mühe an den Topf gelangen, weil dieser zu hoch oder zu weit weg steht, sollten sie, falls sie dazu schon in der Lage sind, das Fleisch selber aufspießen, aber ein Erwachsener sollte sich um das Garen kümmern. Achtung mit den spitzen Fonduegabeln! Es wurden schon gemütliche Abende verdorben, weil ein Kind sich eine solche Gabel in den Handballen rammte. Heißes Fett darf nicht unterschätzt werden, es wird bis zu 180 Grad heiß und kann schwerste Verbrennungen auf der Haut verursachen. Falls ein Verbrennungsfall auftreten sollte, sofort mit kaltem Wasser kühlen. Sind größere Hautpartien betroffen, sofort zum Arzt fahren, dabei, wenn möglich, kühlen. Tritt der Fall ein, dass der Fonduetopf mit dem heißen Fett kippt um und das Fett fließt jemandem am Tisch auf Kleidung und Körper, sofort unter die Dusche und unter fließendem Wasser kühlen und dabei versuchen, falls möglich, die betroffenen Kleidungsstücke auszuziehen. Wichtig ist die betroffenen Partien sofort und langanhaltend zu kühlen. Niemals Eiswürfel oder Kühlakkus ohne Schutz auf die betroffene Stellen geben. Diese erst in ein Hand- oder Geschirrtuch geben. Auf „bewährte Hausrezepte“ wie Butter, Petersilie etc. gänzlich verzichten. Sie bringen nichts, können jedoch sehr schaden. Da es sich hier um ein Kochrezept handelt, verzichten wir darauf, zu schildern, was passieren kann, wenn diese angewendet werden.

Was sonst noch gut zu Fleischfondue passt:

Fleischfondue mit Fett
Leckere frische Salate

Kräuterbaguette

Knoblauchbaguette

Pan catalan

Wenn man Fleisch sparen möchte: Nudelsalat, Kartoffelsalat oder ähnliches.

Aufgeschnittene Gemüse wie Gurken, Tomaten oder Paprika.

Folienkartoffeln, Kräuterquark, Knoblauchbutter, Zitronenbutter, Kräuterbutter.

Rezepte rund um Fondue und Co.

Fondue Kochbücher

Da sich eigentlich alles gut im Vorfeld vorbereiten lässt (außer Fleisch schneiden, Fett erhitzen) ist Fondue ein gutes Gästeessen bzw. auch ein gutes Festessen. Niemand steht stundenlang vorher in der Küche und kommt völlig geschafft an den Tisch. Beinahe alle Saucen und Beilagen lassen sich im Vorfeld, stellenweise auch einen Tag vorher, vorbereiten. Verschiedene Beilagen oder Saucen können auch verteilt werden, so dass jeder etwas beitragen kann.

Noch auf der Suche nach dem richtigen Fondue Set?

 

Fragen zum Rezept Fleischfondue mit Fett

Fragen, Anregungen, Hinweise zu diesem Rezept?





Neue Rezepte mit Bild

Surf-&-Turf-Spieße

Surf-&-Turf-Spieße

Surf and Turf, die Verbindung von Landtier und Meerestier, diesmal in Form von Rinderfilet und Garnelen und das aufgespießt und vom Grill. Surf-&-Turf-Spieße
Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum

Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum

Lachsfilet vom Grill aufgepeppt mit Zitronenscheiben und leckerem Basilikumöl. Einfacher und leckerer Fisch vom Grill. Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum
Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Es müssen nicht immer nur Folienkartoffeln vom Grill sein. Ebenfalls lecker schmacken diese Süßkartoffeln mit dem passendem Dip. Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Gefüllte Tomaten Caprese

Gefüllte Tomaten Caprese

Salat Caprese ist eigentlich ein Salat aus Tomaten, Mozzarella und Basilikum. In diesem Fall kommt der Salat als gegrillte Tomate auf den Tisch. Gefüllte Tomaten Caprese
Eiskaffee Rezept

Eiskaffee Rezept

Gerade im Sommer ein erfrischender Klassiker ist Eiskaffee. Hier mehrere Rezept Variationen für das leckere, erfrischende Getränk mit Kaffee (oder Espresso). Eiskaffee Rezept
Tiramisu Rezept

Tiramisu Rezept

Einfaches Rezept für ein leckeres Tiramisu. Der Dessert Klassiker aus Italien mit Löffelbiskuit, Mascarpone und Kaffee. Tiramisu Rezept




Kochrezepte Inhaltsverzeichnis:

[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z]

Herzogin.de bei Google+ |

Neues aus der Welt des Kochens

Grillen bei der Fußball-EM 2016, News 8.5.2016
Herzogin.de im neuen Design, News 5.12.2013
Adventsgedicht, News 2.12.2013
Adventszeit beginnt, News 29.11.2013
Hühnersuppe im Winter gut gegen Erkältung, News 29.11.2011