Obst und Gemüse richtig lagern.

Beitrag aus der Rubrik Haushaltstipps

Wie lagere ich welche Obst und Gemüsesorte? Äpfel haben beispielsweise bei anderen Obstsorten nichts zu suchen. Gurken ist es im Kühlschrank meist zu kühl, Spargel liebt Feuchtigkeit. Und viele Lebensmittel mehr und ihre richtige Lagerung.

Äpfel

Äpfel getrennt von anderen Obstsorten aufbewahren. Sie verbreiten Ethylen, ein Gas, das andere Früchte schneller reifen bzw. verderben lässt. Das kann man natürlich auch ausnutzen um unreifes Obst schneller reifen zu lassen. Äpfel mögen es gerne feucht und kühl. Ideal ein dunkler Kellerraum. Apfelsorten im Überblick.

Bananen

Bananen halte sich außerhalb des Kühlschranks drei bis vier Tage. Reife Bananen am besten kühl und trocken lagern, beispielsweise in einer Speisekammer. Im Kühlschrank bekommen Bananen schnell unschöne braune Stellen.

Erdbeeren

Erdbeeren sind sehr empfindlich und können schnell schimmeln. Da Erdbeeren druckempfindlich sind, am besten in eine flache Dose umfüllen und zugedeckt im Obstfach des Kühlschranks lagern. Bei vier bis sechs Grad halten sich Erdbeeren bis zu zwei Tage.

Orangen

Wie fast alle Zitrusfrüchte mögen Orangen keine Kälte. Sie lagern am besten in einem Obstkorb oder in der Speisekammer.

Rhabarber

Rharbarbar hält sich zwei Tage im Kühlschrank. Länger hält er, wenn man ihn in ein feuchtes Tuch einschlägt.

Gurken

Gurken können im Kühlschrank leicht Schimmel bilden. Ihre Lieblingstemperatur liegt bei 13 bis 15 Grad. Wenn kein Vorratsraum vorhanden ist, bei Raumtemperatur lagern.

Karotten

Bei Karotten vor der Lagerung das Grün abschneiden, da es den Karotten das Wasser entzieht und sie schrumpeln lassen. In einem Plastikbeutel mit Löchern im Kühlschrank lagern.

Spargel

In ein feuchtes Tuch wickeln und im Kühlschrank aufbewahren. Hier hält er sich bis zu drei Tage.

Tomaten

Im Kühlschrank verlieren Tomaten den Geschmack und ihr Aroma. Am besten lagern sie an einem luftigen und schattigen Platz. Reife Früchte sollten innerhalb von vier bis fünf Tagen verbraucht werden. Tomaten verbreiten wie Äpfel das Reifungsgas Ethylen.

Nur wenn Obst und Gemüse richtig gelagert werden bleibt es länger frisch. Noch wichtiger ist aber, dass nur bei richtiger Lagerung Geschmack und vor allem die Vitamine erhalten bleiben. Wenn Obst und Gemüse im Kühlschrank gelagert werden können, dann immer im Gemüsefach ganz unten. Denn dort ist es nicht so kalt, dass das Obst Frostbeulen oder andere Kälteschäden bekommt.

Nicht in den Kühlschrank sollten u.a. Zitrusfrüchte aber auch Äpfel, Aprikosen oder Avocados. Rein dürfen auf jeden Fall Kirschen, Beeren, Trauben u.a.

Weitere Haushaltstipps:

Lebensmittel richtig tiefkühlen

Lebensmittel, die nicht in den Tiefkühler gehören

Welches Obst und Gemüse darf in den Kühlschrank?

Fleckenkeller: Der Fleck muss weg!

 drucken Drucken mit Bild | Drucken ohne Bilder
Google + | Twitter | Facebook | Pinterest

Über mich

Fragen zum Rezept

Fragen, Anregungen, Hinweise zu diesem Rezept?





Neue Rezepte mit Bild

Surf-&-Turf-Spieße

Surf-&-Turf-Spieße

Surf and Turf, die Verbindung von Landtier und Meerestier, diesmal in Form von Rinderfilet und Garnelen und das aufgespießt und vom Grill. Surf-&-Turf-Spieße
Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum

Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum

Lachsfilet vom Grill aufgepeppt mit Zitronenscheiben und leckerem Basilikumöl. Einfacher und leckerer Fisch vom Grill. Gegrillter Lachs mit Zitrone und Basilikum
Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Es müssen nicht immer nur Folienkartoffeln vom Grill sein. Ebenfalls lecker schmacken diese Süßkartoffeln mit dem passendem Dip. Gegrillte Süßkartoffeln mit Dip

Gefüllte Tomaten Caprese

Gefüllte Tomaten Caprese

Salat Caprese ist eigentlich ein Salat aus Tomaten, Mozzarella und Basilikum. In diesem Fall kommt der Salat als gegrillte Tomate auf den Tisch. Gefüllte Tomaten Caprese
Eiskaffee Rezept

Eiskaffee Rezept

Gerade im Sommer ein erfrischender Klassiker ist Eiskaffee. Hier mehrere Rezept Variationen für das leckere, erfrischende Getränk mit Kaffee (oder Espresso). Eiskaffee Rezept
Tiramisu Rezept

Tiramisu Rezept

Einfaches Rezept für ein leckeres Tiramisu. Der Dessert Klassiker aus Italien mit Löffelbiskuit, Mascarpone und Kaffee. Tiramisu Rezept




Kochrezepte Inhaltsverzeichnis:

[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z]

Herzogin.de bei Google+ |

Neues aus der Welt des Kochens

Grillen bei der Fußball-EM 2016, News 8.5.2016
Herzogin.de im neuen Design, News 5.12.2013
Adventsgedicht, News 2.12.2013
Adventszeit beginnt, News 29.11.2013
Hühnersuppe im Winter gut gegen Erkältung, News 29.11.2011