Erdbeeren nach andalusischer Art

Rezept

Zutaten

750 Gramm frische Erdbeeren
4 Esslöffel Orangenlikör
3 Eigelb
100 g Puderzucker
den Abrieb einer unbehandelten Orange
200 ml süße Sahne
Zutaten reichen für vier Portionen Erdbeeren nach andalusischer Art.

Benötigt wird:


Zubereitungszeit:
Zubereitungsart:
Schwieriges Rezept? unbekannt
Saison:

Die Erdbeeren waschen und das Grün abnehmen. Die Erdbeeren halbieren und mit dem Orangenlikör beträufeln. Das ganze zudecken, kalt stellen und etwas durchziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Eigelbe mit dem Puderzucker und etwa 3/4 der geriebenen Orangenschale bei milder Hitze auf dem Herd sehr schaumig aufschlagen. Der Zucker sollte sich auflösen, das Eigelb aber keinesfalls gerinnen!

Die Eimasse kalt werden lassen. Dabei häufiger umrühren.

Die süße Sahne steif aufschlagen. Die kalte Eimasse unter die Sahne ziehen. Die Erdbeeren anrichten und die Sahne-Eimasse darauf verteilen. Das ganze mit den restlichen Orangenschalen bestreuen und servieren.

Ein einfaches Rezept aus dem Süden von Spanien, Andalusien. Es ist einfach aber doch raffiniert.

Quelle: http://www.herzogin.de/kochrezepte/erdbeeren_nach_andalusischer_art.php
Herzogin.de