Sherry-Hähnchen

Leckere Hähnchenbrustfilet mit Sherry fino verfeinert.

Rezept

Zutaten

3 Hähnchenbrustfilet
Salz, Pfeffer
2 Esslöffel Mehl
20 g Butter
2 Esslöffel Olivenöl
250 ml Sherry fino
125 ml Hühnerfond oder Hühnerbrühe
1 Knoblauchzehe
1 kleiner Zweig frischen Rosmarin
50 g grüne Oliven mit Paprikafüllung
Zutaten für sechs Portionen Sherry-Hähnchen.

Benötigt wird:


Zubereitungszeit:
Zubereitungsart:
Schwieriges Rezept? unbekannt
Saison:

Knoblauchzehen abziehen und fein hacken.

Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Mehl wenden und im heißen Fett 5 Minuten braten. Gebratene Hähnchenwürfel herausnehmen und den Bratensatz mit Sherry und der Hühnerbrühe ablöschen.

Knoblauch und Rosmarinnadeln zugeben und das ganze auf etwa ein Drittel einkochen. Hähnchenfleischstück und die Oliven in die Soße geben und drei Minuten ziehen lassen. Abschmecken.

Quelle: http://www.herzogin.de/kochrezepte/sherry_haehnchen.php
Herzogin.de